Jetzt Newsletter abonnieren und 10€ Rabatt sichern

Worauf Sie achten sollten: Boxspringbett Kaufberatung

Das Bett hat weitreichenden Einfluss auf den Schlafkomfort und somit auch auf das persönliche Wohlbefinden. Gerade bei Boxspringbetten sollte das Geld gut investiert sein.

In unserem heutigen Ratgeberartikel zeigen wir Ihnen, worauf Sie bei der Anschaffung eines Boxspringbettes achten sollten, damit Sie in Zukunft besser und erholsamer schlafen.Gerne können Sie sich im Nachgang hierzu auch die qualitativen Boxspringbetten von Woody Möbel ansehen oder auch unsere persönliche Boxspringbett Kaufberatung in Anspruch nehmen.

BOXSPRINGBETT 180 X 200 CM HELLGRAU WOODY 118-00331 Ein Boxspringbett liefert eine Menge Komfort und sorgt für erholsame Nächte.

Die richtigen Bestandteile

Der Begriff „Boxspringbett“ ist in Deutschland nicht ausreichend geschützt. Aus diesem Grund werden viele Betten verkauft, die nur eine Boxspring-Optik besitzen. Bei der Anschaffung sollte man darauf achten, dass die Box nicht leer ist, sondern einen Federkern enthält. Ein richtiges Boxspringbett besteht aus einer Federbox, einer Federmatratze und einem Topper. Zusätzlich ist ein hochwertiges Boxspringbett auch an einem Unterbau aus Vollholz zu erkennen. Gerade bei tragenden Teilen sollten keine Spanplatten oder Holzersatzstoffe verwendet werden, da sie bei starker oder dauerhafter Belastung möglicherweise nicht standhalten.

BOXSPRINGBETT 200 X 200 CM FLACHGEWEBE BEIGE WOODY 102-00031 Die richtigen Bestandteile machen das Boxspringbett zu einem gemütlichen Rückzugsort.

Ergonomische Unterstützung durch Federkern

Bei der Federbox eines Boxspringbettes gibt es in der Regel zwei verschiedene Arten von Federn: zum einen gibt es Taschenfedern und zum anderen Bonellfedern. Taschenfedern geben eher punktuell nach, während Bonellfedern etwas mehr schwingen und flächenelastisch nachgeben. Ein Taschenfederkern ist daher empfehlenswert, da er individuell nachgibt und sich genau an den Körper anpasst und dadurch auch mehr Komfort bietet. Insbesondere ab einem Gewicht von 100kg aufwärts oder bei Rückenproblemen sind Taschenfedern die bessere Wahl. Zierliche Personen und Personen, die allgemein gerne etwas weicher liegen, sollten auf eine Bonellfederung zurückgreifen.

Der Topper

Boxspringbetten mit Topper bieten den Vorteil, dass man dadurch den individuellen Liegekomfort steuern kann. Man sollte vor allem auf gute Schaumqualität achten, da es bei schlechter Qualität oft zur Kuhlenbildung kommt. Kaltschaum-Topper sind in der Regel qualitativ hochwertiger als beispielsweise Polyurethan-Schäume. Sie leiten außerdem einen Teil der Wärme ab. Ein Visko-Topper unterstützt den Rücken punktelastisch und ist somit sehr rückenfreundlich. Klimalatex sorgt hingegen für einen eher weicheren Liegekomfort. Wie der Name schon verrät, ist Klimalatex klimaregulierend, wodurch die Körperwärme nicht gestaut wird. Insbesondere für Menschen, die Allergien haben oder nachts oft schwitzen, eignet sich daher eher Klimalatex.

Der Härtegrad - darauf sollten Sie achten:

Der Härtegrad sollte an das Körpergewicht und an die Körpergröße angepasst sein. Man sollte beim Kauf eines Doppelbettes darauf achten, dass beide Seiten mit unterschiedlichen Härtegraden ausgewählt werden können. Das ist sehr wichtig, da der Partner selten die gleichen Körpermaße und das gleiche Körpergewicht hat. Jeder Hersteller hat eigene Empfehlungen für verschiedene Gewichtsangaben.

Das Kopfteil: mehr als nur Optik

Ein gut gepolstertes Kopfteil ist nicht nur eine bequeme Anlehnmöglichkeit, sondern hält auch die Kälte der Wand fern. Zudem haben höhenverstellbare Kopfteile den Vorteil, dass man sie individuell anpassen kann. Neben diesen praktischen Vorteilen sind Kopfteile natürlich auch für die Optik des Schlafzimmers sehr wichtig.

BOXSPRINGBETT BRAUN 180 X 200 CM WOODY 102-00037 Ein höhenverstellbares Kopfteil trägt maßgeblich zum Komfort eines Boxspringbettes bei.

In unserem Artikel haben wir ihnen gezeigt, worauf sie bei der Federbox, dem Topper und dem Härtegrad von einem Boxspringbett achten sollten. Sie sind trotzdem noch unschlüssig ob ein Boxspringbett die richtige Wahl? Nehmen Sie gern unsere persönliche Boxspringbett Kaufberatung in Anspruch.

 

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.